Wonach suchen Sie?

Die Suche erfolgt mittels Google-Search. Die Suchergebnisse werden in einem neuen Fenster geöffnet.

Evangelisches Missionswerk in Deutschland (EMW)

Das Evangelische Missionswerk in Deutschland (EMW) ist der Dach- und Fachverband evangelischer Kirchen, evangelischer Freikirchen und regionaler Missionswerke sowie einzelner missionarischer Verbände und Einrichtungen für die ökumenische, missionarische und entwicklungsbezogene Zusammenarbeit mit Christen und Kirchen in Übersee und für ökumenische Bewusstseinsbildung in Deutschland.

Seine Mitglieder sind evangelische Missionswerke, missionarische Verbände sowie Freikirchen und die Evangelische Kirche in Deutschland. Das EMW pflegt partnerschaftliche Beziehungen zu Kirchen in Übersee; berät und fördert Projekte ökumenischer Partner; verantwortet bestimmte Bereiche kirchlicher Entwicklungszusammenarbeit und vermittelt Erfahrungen von Christinnen und Christen in unsere Kirchen.

  • Kalendermotiv: Januar

    Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke (keine Bestellung mehr möglich).

  • Kalendermotiv: Februar

    Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke (keine Bestellung mehr möglich).

  • Kalendermotiv: März

    Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke (keine Bestellung mehr möglich).

  • Kalendermotiv: April

    Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke (keine Bestellung mehr möglich).

  • Kalendermotiv: Mai

    Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke (keine Bestellung mehr möglich).

  • Kalendermotiv: Juni

    Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke (keine Bestellung mehr möglich).

  • Kalendermotiv: Juli

    Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke (keine Bestellung mehr möglich).

  • Kalendermotiv: August

    Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke (keine Bestellung mehr möglich).

  • Kalendermotiv: September

    Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke (keine Bestellung mehr möglich).

  • Kalendermotiv: Oktober

    Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke (keine Bestellung mehr möglich).

  • Kalendermotiv: November

    Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke (keine Bestellung mehr möglich).

  • Kalendermotiv: Dezember

    Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke (keine Bestellung mehr möglich).

EMW Gastgeber für neue Arbeitsgruppe des ÖRK

08.10.2018

„Bridge Group“ arbeitet weiter an Arusha-Themen

Erste Absprachen zur weiteren Bearbeitung von Themen der Weltmissionskonferenz verabredeten die Mitglieder der in Arusha gegründeten Bridge Group. „Wir freuen uns, dass die Kolleginnen und Kollegen nach Hamburg gekommen sind, um in der Zeit zwischen den Treffen der ÖRK-Kommission für Weltmission und Evangelisation (CWME) gemeinsam weiter zu arbeiten“, erklärte EMW-Direktor Christoph Anders, der Gastgeber der Bridge Group war. Neben konkreten Themen, wie die Erstellung der Dokumentation der Weltmissionskonferenz, entwickelte die Bridge Group Vorgehensweisen hinsichtlich der weiteren Diskussion der in Arusha aufgeworfenen Fragen. Im März, während der Konferenz für Weltmission und Evangelisation in Arusha, Tansania, hatte sich die Arbeitsgruppe gegründet.

Das Treffen in Hamburg war das erste für den neuen Direktor von CWME, Pfarrer Dr. Risto Jukko. Metropolit Geevarghese Mor Coorilos, CWME-Moderator, begrüßte den aus Finnland stammenden lutherischen Pfarrer und betonte, dass dessen Erfahrung auf lokaler, regionaler und internationaler Ebene ein großer Gewinn für CWME sei.

EMW-Direktor Christoph Anders (lk.) und CWME-Direktor Dr. Risto Jukko
EMW-Direktor Christoph Anders (lk.) und CWME-Direktor Dr. Risto Jukko

„Den Enthusiasmus, der in Arusha greifbar waren, hat die Bridge Group nach Hamburg getragen. Die ökumenische Mission kann die treibende Kraft der ökumenischen Bewegung sein, wenn wir 2021 auf die nächste ÖRK-Versammlung in Karlsruhe zusteuern,“ betonte Jukko.

Die CWME wird sich im Mai 2019 in Helsinki, Finnland, treffen.

Bridge-Group und Gäste während einer Arbeitspause
Bridge-Group und Gäste während einer Arbeitspause


Mitglieder

Vereinbarungs-
partner

Maßnahmen Corona-Virus

Liebe Besucherin, lieber Besucher unserer Website,

in den letzten Tagen haben sich die Risikoeinschätzungen sowie Verordnungen und Handlungsempfehlungen im Blick auf die weitere Ausbreitung des Corona-Virus (SARS-CoV-2) von staatlicher und kirchlicher Seite stark verändert und zuletzt am 16.03.2020 verschärft. Das Ziel ist, die Infektionskette zu unterbrechen und die Verbreitung des Virus zeitlich zu verzögern.

Daher gelten folgende Maßnahmen für die EMW-Geschäftsstelle:

Wir bitten um Ihr Verständnis, wenn es zu Verzögerungen kommen sollte. Auch die Abwicklung von Bestellungen kann sich verzögern.

Diese Maßnahmen gelten ab dem 18.03.2020 und zunächst bis zum 19.04.2020. Eine veränderte Situation kann eine Anpassung nötig machen.

Mit guten Wünschen

Rainer Kiefer