Wonach suchen Sie?

Evangelisches Missionswerk in Deutschland (EMW)

Das Evangelische Missionswerk in Deutschland (EMW) ist der Dach- und Fachverband evangelischer Kirchen, evangelischer Freikirchen und regionaler Missionswerke sowie einzelner missionarischer Verbände und Einrichtungen für die ökumenische, missionarische und entwicklungsbezogene Zusammenarbeit mit Christen und Kirchen in Übersee und für ökumenische Bewusstseinsbildung in Deutschland.

Seine Mitglieder sind evangelische Missionswerke, missionarische Verbände sowie Freikirchen und die Evangelische Kirche in Deutschland. Das EMW pflegt partnerschaftliche Beziehungen zu Kirchen in Übersee; berät und fördert Projekte ökumenischer Partner; verantwortet bestimmte Bereiche kirchlicher Entwicklungszusammenarbeit und vermittelt Erfahrungen von Christinnen und Christen in unsere Kirchen.

  • Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke (keine Bestellung mehr möglich).

  • Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke (keine Bestellung mehr möglich).

  • Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke (keine Bestellung mehr möglich).

  • Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke (keine Bestellung mehr möglich).

  • Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke (keine Bestellung mehr möglich).

  • Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke (keine Bestellung mehr möglich).

  • Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke (keine Bestellung mehr möglich).

  • Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke (keine Bestellung mehr möglich).

  • Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke (keine Bestellung mehr möglich).

  • Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke (keine Bestellung mehr möglich).

Bericht vom Rezeptionsprozess bei Weltmissionskonferenz

09.03.2018

Umgang in Deutschland mit ökumenischem Dokument "Erfolgsgeschichte"

Christoph Anders (links) und Michael Biehl aus dem Evangelischen Missionswerk in Deutschland
Christoph Anders (links) und Michael Biehl aus dem Evangelischen Missionswerk in Deutschland
Als Erfolg bezeichneten EMW-Direktor Christoph Anders und der Grundsatz-Referent, Dr. Michael Biehl, den Rezeptionsprozess des ökumenischen Dokumentes „Christliches Zeugnis in einer multi-religiösen Welt“.

In einem Workshop während der Weltmissionskonferenz in Arusha berichtete Anders und Biehl von dem Zustandekommen und der Entwicklung des Prozesses in Deutschland.

Sie wiesen darauf hin, dass das EMW gemeinsam mit dem katholischen Missionswerk missio die Federführung in dem Prozess übernommen hatten. „Zum ersten Mal haben sich die römisch-katholische Kirche, protestantische, orthodoxe und pfingstliche Kirchen gemeinsam für ein respektvolles Zeugnis ausgesprochen,“ so Anders.

Interessierte Zuhörerinnen und Zuhörer im Workshop zum ökumenischen Dokument Christliches Zeugnis in einer multi-religiösen Welt
Interessierte Zuhörerinnen und Zuhörer im Workshop zum ökumenischen Dokument Christliches Zeugnis in einer multi-religiösen Welt

Die Trägergruppe des Rezeptionsprozesses habe sich nun entschieden, den Prozess auf anderen Ebenen fortzuführen. Eine vorläufige Abschlussveranstaltung finde am 15. März 2018 mit den Vertreterinnen der beteiligten Kirchen und Werke statt.


Mitglieder

Vereinbarungs-
partner