Wonach suchen Sie?

Evangelisches Missionswerk in Deutschland (EMW)

Das Evangelische Missionswerk in Deutschland (EMW) ist der Dach- und Fachverband evangelischer Kirchen, evangelischer Freikirchen und regionaler Missionswerke sowie einzelner missionarischer Verbände und Einrichtungen für die ökumenische, missionarische und entwicklungsbezogene Zusammenarbeit mit Christen und Kirchen in Übersee und für ökumenische Bewusstseinsbildung in Deutschland.

Seine Mitglieder sind evangelische Missionswerke, missionarische Verbände sowie Freikirchen und die Evangelische Kirche in Deutschland. Das EMW pflegt partnerschaftliche Beziehungen zu Kirchen in Übersee; berät und fördert Projekte ökumenischer Partner; verantwortet bestimmte Bereiche kirchlicher Entwicklungszusammenarbeit und vermittelt Erfahrungen von Christinnen und Christen in unsere Kirchen.

  • Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke. Bestellen können Sie den Kalender 2018 unter www.demh.de/kalender .

  • Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke. Bestellen können Sie den Kalender 2018 unter www.demh.de/kalender .

  • Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke. Bestellen können Sie den Kalender 2018 unter www.demh.de/kalender .

  • Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke. Bestellen können Sie den Kalender 2018 unter www.demh.de/kalender .

  • Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke. Bestellen können Sie den Kalender 2018 unter www.demh.de/kalender .

  • Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke. Bestellen können Sie den Kalender 2018 unter www.demh.de/kalender .

  • Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke. Bestellen können Sie den Kalender 2018 unter www.demh.de/kalender .

  • Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke. Bestellen können Sie den Kalender 2018 unter www.demh.de/kalender .

  • Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke. Bestellen können Sie den Kalender 2018 unter www.demh.de/kalender .

  • Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke. Bestellen können Sie den Kalender 2018 unter www.demh.de/kalender .

Eine-Welt-Woche in Wittenberg eröffnet

03.08.2017

EMW-Direktor und Landesbischof bei Pressekonferenz

„In welcher Welt wollen wir leben?“, fragte der Direktor des EMW, Pfarrer Christoph Anders, bei der Pressekonferenz. „Soll es eine Welt der Ungerechtigkeit oder Gerechtigkeit sein?“ Die Kirchen der Welt haben entschieden, überall da, wo sie sind, sich für Frieden und Gerechtigkeit einzusetzen, fuhr er fort. Dies soll in der Themenwoche der Weltausstellung Reformation „Globalisierung und die EineWelt“ vom 2. bis 7. August gezeigt werden.

EMW-Direktor Christoph Anders, Landesbischof Otfried July und r2017-Pressesprecher Christoph Vetter (v.l.n.r.) und eine Vertreterin und Vertreter des zeitgleich stattfindenden Pfadfindertreffens bei der Pressekonferenz im Eine-Welt-Zelt. (Foto: Wiebke Maeß)
EMW-Direktor Christoph Anders, Landesbischof Otfried July und r2017-Pressesprecher Christoph Vetter (v.l.n.r.) und eine Vertreterin und Vertreter des zeitgleich stattfindenden Pfadfindertreffens bei der Pressekonferenz im Eine-Welt-Zelt. (Foto: Wiebke Maeß)

Frank Otfried July, Vizepräsident des LWB und Bischof der Evangelischen Landeskirche in Württemberg, der zusammen mit Anders die elfte Themenwoche eröffnete betonte, dass auch die Kirchen Teil der globalisierten Welt seien und schon immer mit einander verbunden seien. Er wies auf die vielen Partnerschaften deutscher Gemeinden hin und wünscht sich, dass die Herausforderungen der globalisierten Welt auch dort behandelt werden.

EMW-Direktor Christoph Anders wies darauf hin, dass die Themenwoche "Eine Welt und die Globalisierung" eine Fortsetzung der Lutherdekade der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) sei. Er gab zu, dass der Umstand, dass das Dekaden-Thema von 2016, also ein Jahr vor dem Event in Wittenberg, "Reformation und Einen Welt" war, zunächst Anlass intensivem Nachdenken gab, denn „wir wollten doch in der Weltausstellung das Thema beleuchten.“ Nachträglich betrachtet sei das aber ein Vorteil gewesen, denn so konnte nahtlos übergegangen werden in die Vorbereitung auch des Eine-Welt-Zeltes der Missions- und Entwicklungswerke. „Die Themenwoche passt hier also wunderbar hinein“, stellte er fest.

In der Themenwoche "Eine Welt und die Globalisierung" lädt das EMW und viele andere Veranstalter zu Vorträgen, Workshops und allerhand kulturellen Events in Wittenberg ein.


Mitglieder

Vereinbarungs-
partner