Publikationen > Artikel im Detail

Brasilien - Länderheft (Nr. 38)

208 Seiten, 2000

500 Jahre Brasilien! Ein Land, reich an natürlichen und menschlichen Ressourcen. Ein Land, das sich auf Weltkonferenzen zu den Großen zählt. Aus Anlass des 500. Jahrestages der "Entdeckung" durch die Portugiesen hat die brasilianische Regierung große Feiern organisiert. Ein einziges rauschendes Fest soll das Jahr 2000 werden. Doch nicht für alle Brasilianerinnen und Brasilianer ist dies ein Grund zum Feiern: Die Kluft zwischen Arm und Reich ist extrem, Land ist in den Händen weniger konzentriert, Korruption, Kriminalität, Gewalt bestimmen den Alltag. Dieses Länderheft eröffnet Einblicke in die vielfältigen Facetten der größten Nation Lateinamerikas, einem Land voller Kontraste: Es stellt die politische, soziale und wirtschaftliche Gegenwart vor, macht deutlich, dass der Grundstein vieler Konflikte in der Geschichte begründet liegt, reflektiert Rolle und Verantwortung der Kirchen sowie deren Herausforderungen für die Zukunft. Im Mittelpunkt dieses »Kaleidoskop Brasilien« aber stehen zwei Gruppen: die indianische und afro-brasilianische Bevölkerung.

Artikel vergriffen