Publikationen > Artikel im Detail

"Kommt und seht" (Nr. 76)

Berichte aus Palästina und Israel

Das "Ökumenische Begleitprogramm (EAPPI)" setzt sich für Frieden und Gerichtigkeit in Israel und Palästina ein. Der große Erfolg ist den Unterstützern aus vielen Ländern bisher versagt geblieben. Trotzdem wird das Engagement gelobt: "Sie sind da gewesen. Haben zugehört, begleitet, unterstützt, geschrieben, gelebt", sagen Betroffene. Palästinensische Christinnen und Christen haben eingeladen: "Komt und seht" und Männer und Frauen aus vielen Ländern folgen der Einladung.

Berichte von Teilnehmenden des ökumenischen Programms, das vom Ökumenischen Rat der Kirchen, dem EMW und anderen unterstützt wird, fanden in diesem Band Aufnahme, ebenso wie Texte von Bürgerinnen und Bürgern dieser Region. Sie möchten den Gästen ihr Land zeigen und das, was sie haben, mit ihnen teilen. Einig sind sich alle Autorinnen und Autoren darin, dass ein friedliches Zusammenleben aller ethnischer und religiöser Gruppen im Heiligen Land möglich ist.

Artikel-Nr.: 6076
Artikel vergriffen