Wonach suchen Sie?

Wonach suchen Sie?

Evangelisches Missionswerk in Deutschland (EMW)

Das Evangelische Missionswerk in Deutschland (EMW) ist der Dach- und Fachverband evangelischer Kirchen, evangelischer Freikirchen und regionaler Missionswerke sowie einzelner missionarischer Verbände und Einrichtungen für die ökumenische, missionarische und entwicklungsbezogene Zusammenarbeit mit Christen und Kirchen in Übersee und für ökumenische Bewusstseinsbildung in Deutschland.

Seine Mitglieder sind evangelische Missionswerke, missionarische Verbände sowie Freikirchen und die Evangelische Kirche in Deutschland. Das EMW pflegt partnerschaftliche Beziehungen zu Kirchen in Übersee; berät und fördert Projekte ökumenischer Partner; verantwortet bestimmte Bereiche kirchlicher Entwicklungszusammenarbeit und vermittelt Erfahrungen von Christinnen und Christen in unsere Kirchen.

  • Kalendermotiv: Januar

    Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke. Bestellen können Sie den Kalender 2020 unter www.demh.de/kalender .

  • Kalendermotiv: Februar

    Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke. Bestellen können Sie den Kalender 2020 unter www.demh.de/kalender .

  • Kalendermotiv: März

    Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke. Bestellen können Sie den Kalender 2020 unter www.demh.de/kalender .

  • Kalendermotiv: April

    Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke. Bestellen können Sie den Kalender 2020 unter www.demh.de/kalender .

  • Kalendermotiv: Mai

    Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke. Bestellen können Sie den Kalender 2020 unter www.demh.de/kalender .

  • Kalendermotiv: Juni

    Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke. Bestellen können Sie den Kalender 2020 unter www.demh.de/kalender .

  • Kalendermotiv: Juli

    Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke. Bestellen können Sie den Kalender 2020 unter www.demh.de/kalender .

  • Kalendermotiv: August

    Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke. Bestellen können Sie den Kalender 2020 unter www.demh.de/kalender .

  • Kalendermotiv: September

    Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke. Bestellen können Sie den Kalender 2020 unter www.demh.de/kalender .

  • Kalendermotiv: Oktober

    Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke. Bestellen können Sie den Kalender 2020 unter www.demh.de/kalender .

  • Kalendermotiv: November

    Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke. Bestellen können Sie den Kalender 2020 unter www.demh.de/kalender .

  • Kalendermotiv: Dezember

    Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke. Bestellen können Sie den Kalender 2020 unter www.demh.de/kalender .

Methodisten wollen Streit um Homosexualität beilegen

30.01.2020

Konservative Gemeinden der weltweiten Kirche wollen sich abtrennen

Der tiefgreifende Umbruch in der weltweiten Evangelisch-methodistischen Kirche biete die Chance für einen Neuanfang, sagte der deutsche Bischof Harald Rückert im Gespräch mit dem Nachrichtendienst epd . Er sei froh und erleichtert über das absehbare Ende des jahrzehntelangen Streits über den Umgang mit der Homosexualität.
Insgesamt, so wird Rückert in dem Nachrichtendienst zitiert, müsse man akzeptieren, „dass wir im Umgang mit menschlicher Sexualität große Gruppen mit unterschiedlichen Überzeugungen und einem unterschiedlichen Bibelverständnis in unserer Kirche haben.“
Konservativ und traditionell orientierte Christen wollen sich von der Kirche abtrennen. Endgültig entschieden wird über den Vorschlag einer internationalen Mediatorengruppe im Mai in den USA. Für Deutschland hat ein Runder Tisch mit Vertretern der unterschiedlichen Überzeugungen einen einstimmigen Vorschlag erarbeitet. Er beinhaltet die Möglichkeit einer Gründung eines Verbundes, der traditionellen Gemeinden und Einzelpersonen in Zukunft eine Heimat bietet. Eine Entscheidung über die neue Struktur soll im November auf der für die Belange in Deutschland zuständigen Zentralkonferenz fallen.


Mitglieder

Vereinbarungs-
partner

Maßnahmen Corona-Virus

Liebe Besucherin, lieber Besucher unserer Website,

in den letzten Tagen haben sich die Risikoeinschätzungen sowie Verordnungen und Handlungsempfehlungen im Blick auf die weitere Ausbreitung des Corona-Virus (SARS-CoV-2) von staatlicher und kirchlicher Seite stark verändert und zuletzt am 16.03.2020 verschärft. Das Ziel ist, die Infektionskette zu unterbrechen und die Verbreitung des Virus zeitlich zu verzögern.

Daher gelten folgende Maßnahmen für die EMW-Geschäftsstelle:

Wir bitten um Ihr Verständnis, wenn es zu Verzögerungen kommen sollte. Auch die Abwicklung von Bestellungen kann sich verzögern.

Diese Maßnahmen gelten ab dem 18.03.2020 und zunächst bis zum 19.04.2020. Eine veränderte Situation kann eine Anpassung nötig machen.

Mit guten Wünschen

Rainer Kiefer