Publikationen > Artikel im Detail

Kongo (Nr. 55)

Geschichte eines geschundenen Landes

Der Kongo kann eine neue Chance haben: Nach der Leidensgeschichte während des Sklavenhandels, der Kolonialherrschaft und der Diktatur kann dieses geschundene Land zur Ruhe kommen, meinen Fachleute. Beim Neuaufbau des Landes kommt den Kirchen eine wichtige Rolle zu, denn sie gehören zu den wenigen landesweit funktionierenden Organisationen. Sie setzen sich für den Frieden ein und stehen aber auch selbst vor den Aufgaben eines Neubeginns. Auf fast 240 Seiten stellen Fachleute den Kongo, seine Vergangenheit, Gegenwart und Hoffnungen für die Zukunft vor.

Artikel-Nr.: 6055
Herstellungskosten: 4,00 € Spende erbeten