Wonach suchen Sie?

Evangelisches Missionswerk in Deutschland (EMW)

Das Evangelische Missionswerk in Deutschland (EMW) ist der Dach- und Fachverband evangelischer Kirchen, evangelischer Freikirchen und regionaler Missionswerke sowie einzelner missionarischer Verbände und Einrichtungen für die ökumenische, missionarische und entwicklungsbezogene Zusammenarbeit mit Christen und Kirchen in Übersee und für ökumenische Bewusstseinsbildung in Deutschland.

Seine Mitglieder sind evangelische Missionswerke, missionarische Verbände sowie Freikirchen und die Evangelische Kirche in Deutschland. Das EMW pflegt partnerschaftliche Beziehungen zu Kirchen in Übersee; berät und fördert Projekte ökumenischer Partner; verantwortet bestimmte Bereiche kirchlicher Entwicklungszusammenarbeit und vermittelt Erfahrungen von Christinnen und Christen in unsere Kirchen.

  • Kalendermotiv: Januar

    Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke. Bestellen können Sie den Kalender 2019 unter www.demh.de/kalender .

  • Kalendermotiv: Februar

    Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke. Bestellen können Sie den Kalender 2019 unter www.demh.de/kalender .

  • Kalendermotiv: März

    Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke. Bestellen können Sie den Kalender 2019 unter www.demh.de/kalender .

  • Kalendermotiv: April

    Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke. Bestellen können Sie den Kalender 2019 unter www.demh.de/kalender .

  • Kalendermotiv: Mai

    Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke. Bestellen können Sie den Kalender 2019 unter www.demh.de/kalender .

  • Kalendermotiv: Juni

    Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke. Bestellen können Sie den Kalender 2019 unter www.demh.de/kalender .

  • Kalendermotiv: Juli

    Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke. Bestellen können Sie den Kalender 2019 unter www.demh.de/kalender .

  • Kalendermotiv: August

    Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke. Bestellen können Sie den Kalender 2019 unter www.demh.de/kalender .

  • Kalendermotiv: September

    Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke. Bestellen können Sie den Kalender 2019 unter www.demh.de/kalender .

  • Kalendermotiv: Oktober

    Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke. Bestellen können Sie den Kalender 2019 unter www.demh.de/kalender .

  • Kalendermotiv: November

    Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke. Bestellen können Sie den Kalender 2019 unter www.demh.de/kalender .

  • Kalendermotiv: Dezember

    Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke. Bestellen können Sie den Kalender 2019 unter www.demh.de/kalender .

Menschen gegen Tiefseebergbau

01.10.2018

Aktivistinnen auf Speakers‘ Tour in Europa - Zwischenstopp in Hamburg

„Gemeinsam mit Aktionsgruppen in der Region organisieren die Kirchen im Pazifik den Widerstand gegen Bergbauunternehmen und Politikern in der Bismarck See nördlich der Hauptinsel Papua-Neuguineas“, berichtet der Generalsekretär des Nationalen Kirchenrates von Papua-Neuguinea, Pastor Joseph Roger, bei einem Zwischenstopp in Hamburg. Gemeinsam mit Christina Toni von der Aktionsgruppe „Bismarck Ramu Group - BRG“ bereisen beide Europa, um gegen den Tiefseebergbau in der Region zu kämpfen.

„Wir verstehen uns als Lobbygruppe, die sich für diejenigen einsetzt, die bei den multinationalen Unternehmen und den Investoren kein Gehör finden“, erklärt Tony. Deshalb unterstütze BRG den Protest bei den regionalen und nationalen Regierungsstellen in ihrer Heimat und bei den Firmen in Übersee.

Die Arbeit der Kirche versteht Roger weniger als Lobbyismus: „Die Kirche erhebt ihre prophetische Stimme, und setzt sich für das Wohlergehen der Menschen ein“, betont er. Der Tiefseebergbau bedrohe besonders den Fischfang, der traditionell für die Küstenbewohner eine wichtige Rolle spiele, so der Pfarrer aus Papua-Neuguinea.

Christina Tony (Bismarck Ramu Group), EMW-Direktor Christoph Anders, Regionalreferent für Asien/Pazifik Martin Krieg und Joseph Roger, Generalsekretär des Nationalen Kirchenrates von Papua-Neuguinea, beim Besuch beim EMW in Hamburg
Christina Tony (Bismarck Ramu Group), EMW-Direktor Christoph Anders, Regionalreferent für Asien/Pazifik Martin Krieg und Joseph Roger, Generalsekretär des Nationalen Kirchenrates von Papua-Neuguinea, beim Besuch beim EMW in Hamburg

Auf ihrer Speakers' Tour, die der "Ozeanien Dialog", eine Lobbystelle des EMW, organisiert, besuchen die beiden Aktivisten verschiedene Unterstützerorganisationen und Politiker/innen in Europa.



Mitglieder

Vereinbarungs-
partner