Publikationen > Artikel im Detail

Botschaft der Hoffnung (Nr. 37)

Theologische Grundlagen für eine menschliche Entwicklung; Studienheft; 270 Seiten, 1999

Wie andere Arbeitsbereiche der Kirche steht auch der kirchliche Entwicklungsdienst vor einer Neuorientierung. Dabei kann es nicht nur um neue Organisationsformen gehen, sondern auch um eine Besinnung auf die theologische Identität des Beitrages der Kirchen zur Frage der Entwicklung - und somit auch um eine Klärung des spezifisch kirchlichen Profils des Entwicklungsdienstes. Im Mittelpunkt dieses Buches steht der Versuch, aus biblischen Texten und theologischen Überlegungen in der weltweiten Ökumene Orientierungspunkte für das kirchliche Handeln zur Überwindung von Elend und Unrecht zu gewinnen. "Botschaft der Hoffnung" stellt den kirchlichen Entwicklungsdienst in den Horizont der biblischen Hoffnungsgeschichte und arbeitet damit das besondere Ethos des kirchlichen Engagements heraus.

Artikel-Nr.: 6037
Herstellungskosten: 4,00 €